Suchen

Elektromotoren oder auch kurz als E-Motoren bezeichnet, werden hauptsächlich an Schlauchbooten, Bellybooten oder Kanus verwendet. Sie sind leicht in der Handhabung und werden über eine handelsübliche Batterie betrieben. In unserem Onlineshop findest du unterschiedliche E-Motoren. Ob günstiges Einsteigermodell oder hochwertiger E-Motor für den anspruchsvollen Angler, bei uns wirst du sicher den Richtigen für dich finden.

 

Wozu benötige ich einen E-Motor?

Einen Bootsmotor benötigst du immer dann, wenn du dich ohne Ruder auf dem Wasser fortbewegen möchtest und Benzinmotoren verboten sind. E-Motoren werden in der Regel an kleineren Schlauchbooten, Bellybooten oder Kanus als Antriebsmotoren eingesetzt. Auf kleineren Gewässern reichen sie vollkommen aus um gemütlich von einem Spot zum nächsten zu fahren. Neben der klassischen Befestigung am Heck des Bootes kann ein E-Motor auch als Bugmotor, das heißt am vorderen Teil des Bootes, befestigt werden. Ein elektrischer Bugmotor dient in erster Linie zum langsamen und präzisen Steuern des Bootes. Viele Bugmotoren haben heutzutage auch ein eingebautes GPS und werden als Positionsmotor genutzt. So kannst du auch bei Wind, oder geringer Strömung bestimmte Spots gezielt abfischen.

Welche Vorteile bietet ein E-Motor?

Zunächst ist ein elektrischer Bootsmotor deutlich leichter als ein Benzinmotor. Dementsprechend kannst du ihn einfacher verstauen und transportieren. Aus ökologischer Sicht ist der elektrische Antrieb zudem umweltfreundlicher. Ein besonders großer Vorteil beim Angeln ist die geringe Lautstärke eines E-Motors. Somit verursacht der Motor eine deutlich geringere Scheuchwirkung als ein Benzinmotor, was wiederum deine Chancen auf Fangerfolg erhöhen kann. Da elektronische Motoren eine geringere Leistung als die meisten Benzinmotor besitzen, eignen sie sich vor allem für kleinere Boote. Im Anschaffungspreis sind sie wiederum günstiger als benzinbetriebe Bootsmotoren. Auch die Wartungskosten fallen bei einem elektrischen Motor deutlich geringer aus. Es gibt elektronische Motoren mit stufenloser Schaltung oder Stufenschaltung. Eine stufenlose Schaltung hat den Vorteil, dass sie sich sehr fein einstellen lässt, was wiederum beim Angeln von Vorteil sein kann. Bei einer Stufenschaltung lässt sich die Geschwindigkeit etwas weniger genau einstellen, dafür ist der Motor in der Anschaffung etwas günstiger. Während für die reine Fortbewegung ein Motor mit Stufenschaltung vollkommen ausreicht, solltest du zum Beispiel für das Schleppangeln einen Motor mit stufenloser Schaltung verwenden. Wir bieten dir selbstverständlich auch eine große Auswahl an Zubehör für deinen E-Motor.