Suchen

Hinweis an unsere Kunden

Der Onlineshop ist voll lieferfähig!

Ladengeschäft in Garbsen:
Rufen Sie uns unter (05131) 4407016 an.
Wir sind vor Ort und stellen Ihre Bestellung gemeinsam mit Ihnen zusammen.
Sie können sich dann Ihre Ware kontaktlos bei uns abholen.

Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich auf!

Immer häufiger greifen Spinnfischer zu Baitcasterruten und den passenden Rollen. Das Thema Baitcaster kam aus Nordamerika zu uns. Und das hat auch gute Gründe. Das Fischen mit der kleinen Multirolle und der Baitcasterrute bietet durchaus Vorteile. Doch worauf kommt es an? Was gibt es zu beachten? Was ist die optimale Kombination von Rute und Rolle? 

Wie auch bei den Spinnruten ist der Anwendungsbereich entscheidend. Baitcasting ist nicht gleich Baitcasting. Ähnlich einer Spinnrute stellt sich auch hier die Frage nach Wurfweite und Wurfgewicht. Wobei Baitcasterruten generell etwas kürzer und straffer sind. Trotzdem gilt auch hier, je länger die Ruten, je höher die Wurfweite. Mit einer Rute mit langem Rutengriff könnt Ihr nochmal weiter werfen. Eine eigene Klasse von Baitcastern sind Jerkbaitruten. Kurz, straff und perfekt für die Köderführung der Jerks.

Eine Baitcasterrute unterscheidet sich von im Aufbau von einer Spinnrute. Sie verfügt über einen Pistolen- bzw. Triggergriff. Die Ringposition ist oben und die Ringe liegen enger beieinander.

Noch entscheidender als bei Spinnruten ist beim Baitcasting die Kombination von Rute und Rolle. Beide müssen vom Wurfgewicht genau aufeinander abgestimmt sein. Schaut bei unserer riesigen Auswahl an Baitcasterrollen vorbei! Mit der perfekten Kombination erhaltet Ihr mega Performance. So wird Euch diese Angelei in ihren Bann ziehen.

Ihr seid am Baitcasten interessiert? Ihr möchtet diese spannende und kurzweilige Art zu Angeln ausprobieren? Ihr seit bereits erfahren im Umgang mit Multirolle und Baitcasterrute? Wir haben die Auswahl namhafter Hersteller! Egal ob Einsteiger oder Profi. Wir haben für jeden etwas dabei!